Opferung Isaaks

Abraham soll seinen eigenen Sohn opfern. Was kann das für ein Gott sein, der das verlangt?
In der heutigen Zeit ein klarer Fall für Promiflash und würde in allen Klatsch- und Tratschzeitungen ausgewertet werden.
"Grausamer Gott fordert Tötung des eigenen Sohns!"

Aber was steht wirklich dahinter? Wir wollen uns gemeinsam mit unserem Referent Pater Sebastian Bühning darüber unterhalten und schauen, was die Bibel dazu sagt.

Im Anschluss an das Thema ist wie immer Zeit für Gespräche, Spiele und mehr.
Bring gern deine Freunde mit und kommt in die ZSG. Wir freuen uns auf euch! :)

 

WANN? Mittwoch, 15.11.2017, 19:30 Uhr

WO? Manufaktur Zwickau